7 Anzeichen, dass du eine gesunde Partnerschaft führst

„Gesunde Beziehungen wirken auf manche Menschen wie eine fades Gericht – da ihnen eine Prise ’Drama’ fehlt.”

Mashaal Omary

In diesem Beitrag dreht sich alles um Anzeichen für eine gesunde Partnerschaft. Erkennst du deine Partnerschaft hier wieder?

Positive Vibes

Du fühlst dich in ihrer/seiner Gegenwart einfach wohl.
Du kannst dich bei ihr/ihm fallen lassen und bist ganz du selbst. Du spürst auch körperlich, dass die Energie des anderen, Entspannung in dir auslöst. Du fühlst dich nicht nur physisch von der anderen Person angezogen, sondern auch geistig stimuliert.

Transparenz

Die Gefühle von ihr /ihm werden dir gegenüber verständlich ausgedrückt.
Auf deine Fragen folgen klare Antworten. Bei Streitigkeiten wirst du nicht mit Schweigen und Nichtbeachtung bestraft, sondern zu einem offenen Dialog eingeladen.

Keine Manipulation

Es werden kein Ultimatum und keine Regeln aufgestellt, um von ihr/ihm geliebt zu werden.
Konflikte werden gemeinsam und auf Augenhöhe gelöst.
Sie/er spielt nicht mit deinen Verlustängsten, falls ihr euch mal uneinig seid.

Entwicklung statt Stillstand

Du kannst dich emotional entfalten und persönlich weiterentwickeln.
Du genießt die Zeit auch mal ohne sie/ihm und hast kein schlechtes Gewissen, dich zu amüsieren.

Verlässlichkeit

Versprechen und Vereinbarungen werden von ihr/ihm eingehalten.
Du kannst dich auf die Unterstützung deines Partners verlassen – auch wenn es mal nicht so rund läuft.

Meinungsfreiheit

Deine Meinung wird wertgeschätzt, auch wenn du widersprichst.
Gedanken deinerseits werden als Bereicherung angesehen. Du freust dich auf den geistigen Austausch mit ihr/ihm. Sie/er behält auch bei hitzigen Diskussionen einen respektvollen Ton bei und kann die Emotionen regulieren.

Einsicht

Er/Sie entschuldigt sich bei dir und übernimmt die Verantwortung bei verletzendem Verhalten. Keine Rechtfertigungen/keine Schuldzuweisungen.
Er/Sie setzt Worte in Taten um und arbeitet daran, dass Verhaltensweisen welche dir schaden, nicht mehr vorkommen.

Fazit

Dieser kleine Guide gilt vor allem für Langzeitbeziehungen.
Es gelingt nicht immer einen wertschätzenden Umgang beizubehalten und dennoch sollte das Bedürfnis nach einer Partnerschaft auf Augenhöhe, vorhanden sein.

Falls du in deiner Beziehung genau das Gegenteil erlebst, könntest du dir mal über eine Paarberatung Gedanken machen. Ich unterstütze dich gerne.

Feel loved
Mashaal      

Beziehungsaus - 7 Fragen, die man sich vor einer Trennung stellen sollte

Beziehungsaus – 7 Fragen, die man sich vor einer Trennung stellen sollte

Trennungen sind sehr schwierig – und mitunter hindert einen die Angst vor einem Fehler. Stelle dir diese sieben Fragen aus dem Artikel und entscheide dann anhand deiner Antworten.
Warum spricht man in der Partnerschaft in Babysprache?

Warum spricht man in der Partnerschaft in Babysprache?

Kennst du Paare, die manchmal in Babysprache miteinander kommunizieren? In diesem Beitrag erfährst du das „Wie“ und das „Warum“.
Unerwiderte Gefühle: Warum fühle ich mich zu Menschen hingezogen, die mich nicht wollen?

Warum fühle ich mich zu Menschen hingezogen, die mich nicht wollen?

Einerseits faszinierend, andererseits irritierend: die Anziehung zu Menschen, die dein Interesse scheinbar nicht erwidern. Ich zeige dir mögliche Gründe auf und damit die Möglichkeit, dich selbst erkenntnisreicher zu reflektieren.
Fehlende Priorität 7 Anzeichen, dass du dich in deiner Partnerschaft hinten anstellen „musst“.

Fehlende Priorität: 7 Anzeichen, dass du dich in deiner Partnerschaft hinten anstellen „musst“

Das Bedürfnis von jedem ist es, gesehen und gehört zu werden. 7 Anzeichen, dass du dich in deiner Partnerschaft hinten anstellen „musst“.
Was bedeutet Liebe auf Augenhöhe?

Was bedeutet Liebe auf Augenhöhe?

Hast du dich jemals in deiner Beziehung nicht gesehen oder auch nicht gehört gefühlt? Was bedeutet „Liebe auf Augenhöhe“ und warum ist sie so wichtig?
Unerfüllte Bedürfnisse: Was wir in der Partnerschaft sagen vs. Was wir ehrlich offenbaren sollten

Unerfüllte Bedürfnisse: Was wir in der Partnerschaft sagen vs. Was wir ehrlich offenbaren sollten

Bedürfnisse und Wünsche werden in einer Partnerschaft manchmal nicht sofort wahrgenommen bzw. erfüllt. Das kann zunächst sehr frustrierend sein. Hier sind vier Schritte zum Umgang mit dieser Situation.