7 Anzeichen, dass du eine gesunde Partnerschaft führst

„Gesunde Beziehungen wirken auf manche Menschen wie eine fades Gericht – da ihnen eine Prise ’Drama’ fehlt.”

Mashaal Omary

In diesem Beitrag dreht sich alles um Anzeichen für eine gesunde Partnerschaft. Erkennst du deine Partnerschaft hier wieder?

Positive Vibes

Du fühlst dich in ihrer/seiner Gegenwart einfach wohl.
Du kannst dich bei ihr/ihm fallen lassen und bist ganz du selbst. Du spürst auch körperlich, dass die Energie des anderen, Entspannung in dir auslöst. Du fühlst dich nicht nur physisch von der anderen Person angezogen, sondern auch geistig stimuliert.

Transparenz

Die Gefühle von ihr /ihm werden dir gegenüber verständlich ausgedrückt.
Auf deine Fragen folgen klare Antworten. Bei Streitigkeiten wirst du nicht mit Schweigen und Nichtbeachtung bestraft, sondern zu einem offenen Dialog eingeladen.

Keine Manipulation

Es werden kein Ultimatum und keine Regeln aufgestellt, um von ihr/ihm geliebt zu werden.
Konflikte werden gemeinsam und auf Augenhöhe gelöst.
Sie/er spielt nicht mit deinen Verlustängsten, falls ihr euch mal uneinig seid.

Entwicklung statt Stillstand

Du kannst dich emotional entfalten und persönlich weiterentwickeln.
Du genießt die Zeit auch mal ohne sie/ihm und hast kein schlechtes Gewissen, dich zu amüsieren.

Verlässlichkeit

Versprechen und Vereinbarungen werden von ihr/ihm eingehalten.
Du kannst dich auf die Unterstützung deines Partners verlassen – auch wenn es mal nicht so rund läuft.

Meinungsfreiheit

Deine Meinung wird wertgeschätzt, auch wenn du widersprichst.
Gedanken deinerseits werden als Bereicherung angesehen. Du freust dich auf den geistigen Austausch mit ihr/ihm. Sie/er behält auch bei hitzigen Diskussionen einen respektvollen Ton bei und kann die Emotionen regulieren.

Einsicht

Er/Sie entschuldigt sich bei dir und übernimmt die Verantwortung bei verletzendem Verhalten. Keine Rechtfertigungen/keine Schuldzuweisungen.
Er/Sie setzt Worte in Taten um und arbeitet daran, dass Verhaltensweisen welche dir schaden, nicht mehr vorkommen.

Fazit

Dieser kleine Guide gilt vor allem für Langzeitbeziehungen.
Es gelingt nicht immer einen wertschätzenden Umgang beizubehalten und dennoch sollte das Bedürfnis nach einer Partnerschaft auf Augenhöhe, vorhanden sein.

Falls du in deiner Beziehung genau das Gegenteil erlebst, könntest du dir mal über eine Paarberatung Gedanken machen. Ich unterstütze dich gerne.

Feel loved
Mashaal      

Die vier Arten von Humor in der Liebe

Die vier Arten von Humor in der Liebe

Nicht jede Art ist liebevoll. Wie sie von deinem Bindungsstil und deinem Selbstwert bestimmt werden.
Weltglückstag: Was Lebensglück ausmacht

Weltglückstag: Was Lebensglück ausmacht

71 % der Deutschen glauben, dass ihre Familie, Freund:innen oder Kolleg:innen glücklicher sind als sie selbst. Doch wovon hängt aber „wahrhaftiges Lebensglück“ ab?
Valentinstag - 6 Fragen klären, ob er für Ihre Beziehung wichtig ist

Valentinstag – 6 Fragen klären, ob er für Ihre Beziehung wichtig ist

Der Valentinstag steht vor der Tür. Für manch eine Frau der wohl romantischste Tag des Jahres, als Mann kann man dagegen schon mal auf den Gedanken kommen, sich dem ganzen Wahnsinn zu entziehen.
Schwierig, Schwieriger - Schwiegermutter?

Schwierig, Schwieriger – Schwiegermutter?

Schwiegermüttern eilt ein schlechter Ruf voraus. Fünf Gründe weshalb die Beziehung zur Schwiegermutter zur Belastung wird und wie Sie jetzt vorgehen sollten.
Advent, Advent, ein Streit entbrennt

Advent, Advent, ein Streit entbrennt

Die 5 größten Irrtümer zum Weihnachtsfest und was Sie dieses Jahr anders machen sollten. Weihnachtsbaum? Check! Geschenke? Check! Ärger? Check. – Lieber nicht.
Wozu schon Liebe?

Wozu schon Liebe ?

Interview zum Titelthema „Wozu schon Liebe ?“, geführt mit dem Münchner Printmagazin „mucbook“ im September 2014.